NL  |  DE
 

Geflügel

Geflügelhaltung

Unser Geflügelbetrieb hat zwei Ställe. Der eine Stall ist einen Bodenhaltung Stall, das heißt, die Hühner können sich frei im Stall bewegen. Der andere Stall ist einen Freilaufstall. Dieser Stall hat die gleiche Einrichtung als ein Bodenhaltung Stall, aber die Hühner haben zusätzlich einen Auslauf ins Freie.

Tierschutz fängt mit der Betreuung von gesunden Tieren an. Beide Ställen sind ausgestattet mit alle Anforderungen eines Huhnes.Zuerst haben die Hühner Zugang zum Wasser und Futter. Es gibt genug Sitzstangen, so dass alle Hühner sitzen können. Auch die Legeplätze reichen aus, um die Hühner ihren Eiern zu legen und der Einstreu im Stall genügt um ein Staub Bad zu nehmen. 

Unsere Hühner haben einen Tag und Nacht Rhythmus. Als erste essen und trinken die Hühner morgens. Danach wird das Ei gelegt. Dann haben die Hühner die Möglichkeit um nach draußen zu kehren. Abends wenn es dunkel wird, kehren die Hühner ein und setzen sich auf die Stange. 

Die Weide, wo die Hühner laufen, hat genügend Schutzstellen, wie Bäume und eine Überdachung. In der Überdachung wird regelmäßig neues Stroh eingestreut und die Hühner können hier Wasser trinken. Hier wird Getreide, so wie Kiesel als Ablenkung gestreut.

Karotten und Futter

Futterkarotten Luzerne Luzerne für Geflügel Luzerne für Pferde Kartoffeln Holzspäne Flachs Rapsstroh Pferde Brock

Geflügel

Geflügelhaltung Das Ei Zertifizierung Eier Codierung Vechtdal Produkte Luzerne Kompact Liefern

Kontakt

Slotweg 25
7691 PN Bergentheim (NL)


T +315523 23 2075
E info@boumavoerwortelen.nl
W